Tönnies Forschung » Über die Tönnies Forschung » Das Kuratorium » Rechtsanwalt Prof. Gerd Weyland

Das Kuratorium

Rechtsanwalt Prof. Gerd Weyland

Rechtsanwalt Prof. Gerd Weyland

Rechtsanwalt Prof. Gerd Weyland: Mitglied des Kuratoriums

Rechtsanwalt Prof. Gerd Weyland, geboren am 18.07.1962, ist Mitinhaber und Mitbegründer der auf europäisches und deutsches Lebensmittelrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei KWG Rechtsanwälte, Gummersbach / Brüssel.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg und Bonn war Prof. Weyland bereits als Rechtsreferendar 1991 im Lebensmittelrecht tätig.

Prof. Weyland ist seit 1997 Lehrbeauftragter für deutsches und europäisches Lebensmittelrecht an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. 2009 wurde er zum Honorarprofessor ernannt.

Prof. Weyland ist Gründungsmitglied und 2. stellvertretender Vorsitzender (seit 2006) des Fördervereins zur Gründung der Forschungsstelle für europäisches und deutsches Lebens- und Futtermittelrecht an der Philips-Universität Marburg.

Er nimmt neben seiner anwaltlichen Tätigkeit im Lebensmittelrecht zahlreiche Funktionen in Verbänden, Organisationen und Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft wahr.

Er ist (Mit-) Organisator diverser lebensmittelrechtlicher Kongresse und Veranstaltungen und Mitherausgeber und Autor verschiedener lebensmittelrechtlicher Veröffentlichungen.

Prof. Weyland ist (Mit-)Geschäftsführer der 2013 gegründeten KWG Akademie, einer wissenschaftlichen Akademie für angewandtes Verbrauchsgüter- und Lebensmittelrecht.

Kontakt

Tönnies Forschung
In der Mark 2 • 33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: 0 52 42 / 961 - 5338
E-Mail: info@toennies-forschung.de

Events & Termine

22.10.2019
21. Kuratoriumssitzung

17.03. + 18.03.2020
5. Symposium